Falkenorden

 — Ein Ritterorden aus Balenos

Übersicht

"Der Orden des wachenden Falken," ferner bekannt als Falkenorden, ist ein Ritterorden aus Balenos. Ritter dieses Ordens sind leicht an ihren mattblauen Rüstungen zu erkennen. Des weiteren ziert das Wappentier des Ordens, der Falke, meist die Brustplatte der Rüstung. Der Orden wird von einem Patriarch, bzw. einer Matriarchin geführt und rekrutiert vornehmlich aus den unteren Gesellschaftsschichten des Volkes. Er hat sich zum Ziel gesetzt den Bedürftigen und Verzweifelten eine Perspektive zu geben und lehrt vornehmlich Werte wie Gerechtigkeit, Mitgefühl und Bescheidenheit. Der Orden unterhält eine eigene Festung, Falkenwacht in den Bergen von Balenos. Versorgt wird die Festung von lokalen Landwirten, die für ihre Unterstützung unter dem Schutz des Ordens stehen, aber auch Händler stellen ihre Waren dort regelmäßig bereit. Finanziert wird der Orden größtenteils mit großzügigen Spenden aus der breiten Volksschicht, aber nimmt auch größere Aufträge von Dörfern und Städten entgegen. Unter der amtierenden Matriarchin Natena will der Orden seinen Einfluss nun auf die umliegenden Länder ausbreiten um seine Werte auch anderorts zu lehren.